Es lohnt sich wieder, über Brasilien zu berichten!

Nach wochenlangen Überschriften in unseren Tageszeitungen über Korruption in höchsten Regierungskreisen und den verzweifelten Bemühungen des in der Zwischenzeit nicht mehr im Amt befindlichen Generalbundesanwaltes (seine Amtszeit war abgelaufen), Präsident Temer zu stürzen und den gegen Dilma angetretenen fast erfolgreichen Präsidentschaftskandidaten Aécio Neves aus dem Senat zu drängen, bereitete es mir heute Vergnügen, den neuesten AHK-Wochenbericht über Brasilien zu lesen. Dies sind die Überschriften:

EUROLATINA INTERNATIONAL LTDA.
Ihr Geschäftspartner in und für Lateinamerika