Fröhliche Weihnachten 2016 allen meinen Bloglesern!

Weihnachten ist das Fest der Liebe, das wissen selbst die Hunde. Deshalb Abstand halten! Dazu muss man schnell sein, sonst wird man von unserem Dachshund Max doch noch geküsst.

Auf diesem Bild vom 4. Advent bei mir zuhause ist alles friedlich und harmonisch, aber draußen sieht es anders aus, denn die Krise Brasiliens ist noch nicht überwunden.

Aber vertrauen Sie darauf, nächstes Jahr wird alles besser in Brasilien! Wir sind auf dem richtigen Weg und noch nie in der über fünfhundertjährigen Geschichte des Landes wurde die Korruption und Misswirtschaft so scharf von der Öffentlichkeit kritisiert, so offen von der Presse angeprangert und so unbarmherzig von der Justiz verfolgt wie jetzt! Und noch nie haben sich manche unserer Politiker, die sich eigentlich gerne im Rampenlicht der Öffentlichkeit sonnen, so scheu vor ihren Wählern versteckt, dass sie sogar Restaurants und Linienflüge vermeiden.
Para os Brasileiros que não conhecem o advento e a coroa de advento na nossa frente, vejam o que  Wikipedia escreva sobre o assunto: „O Advento (do latim Adventus: „chegada“, do verbo Advenire: „chegar a“) é o primeiro tempo do Ano litúrgico, o qual antecede o Natal. Para os cristãos, é um tempo de preparação e alegria, de expectativa, onde os fiéis, esperando o Nascimento de Jesus Cristo, vivem o arrependimento e promovem a fraternidade e a Paz.“

O Padre Paulo Ricardo explica: „Pode parecer surpreendente, mas a sua origem está ligada à religião luterana. O seu uso começou em 1839, por iniciativa de um pastor chamado Johann Wichern. Ele cuidava de uma casa de auxílio social a crianças pobres. Nas proximidades do Natal, as crianças, ansiosas, sempre perguntavam quando era a festividade. Então, para marcar a sua chegada, ele fez uma roda com uma vela para cada dia do Advento, de forma que havia velas pequenas para os dias da semana e quatro maiores para simbolizar o domingo. Vários pastores começaram a fazer o mesmo em suas comunidades, simplificando o enfeite para quatro velas. Depois, juntou-se a essa ideia a já tradicional guirlanda natalina.“ 

Meine Frau hat aus dem Adventskranz, der in Brasilien weitgehend unbekannt ist – wie die vier Adventssonntage vor Weihnachten – ein Adventsbesteck gemacht, die Puristen mögen es verzeihen!
EUROLATINA INTERNATIONAL LTDA.
Ihr Geschäftspartner in und für Lateinamerika