Olympia- und andere Brasilienschlagzeilen

Badische Zeitung  – ‎vor 15 Stunden‎
BRASILIENS KULTUR (2): Dichtende Präsidenten und kostspielige Bücher – Literaten haben in Brasilien einen schweren Stand.
derStandard.at  – ‎vor 5 Stunden‎
Das ist die Sporthalle neben dem berühmtesten Fußballstadion der Welt, dem Maracanã, hier finden die olympischen Volleyballspiele statt, hier geht es um die brasilianische Ehre. „Frag den Erstbesten“, hat Peter „Mr. Volleyball“ Kleinmann dem Standard …
handball-world.com  – ‎vor 22 Stunden‎
Brasilien zeigte sich davon aber wenig beeindruckt, Oswaldo dos Santos Guimares setzte umgehend das 5:1. Mit ihrer offensiv heraustretenden Deckung unterbrachen die Hausherren den Spielfluß der Europäer immer wieder rechzeitig, hinzu kamen die …
wallstreet-online  – ‎vor 13 Stunden‎
Am Freitag wurden die Olympischen Spiele in Rio eröffnet. Eigentlich sollte Rio 2016 der vorläufige Höhepunkt in der Entwicklung des Schwellenlandes werden …
Hamburger Morgenpost  – ‎vor 2 Stunden‎
Auf die Olympischen Spiele in Brasilien fällt der nächste Doping-Schatten. Jetzt erhärtet sich der Verdacht auf Staatsdoping auch beim Gastgeber. Die 465 einheimischen Athleten sollen rund 45 Tage vor den Spielen nicht mehr auf verbotene Substanzen …
sportschau.de  – ‎vor 17 Stunden‎
Das Starensemble hat auch das zweite Spiel nicht gewinnen können. Nach einer erneuten Nullnummer droht der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft …
Süddeutsche.de  – ‎vor 12 Stunden‎
Fußball: Auf dem Weg zum erhofften Olympiasieg haben Brasiliens Fußballer erneut schwer enttäuscht. Das Team um Superstar Neymar kam am späten Sonntagabend (Ortszeit) in Brasília nicht über ein 0:0 gegen Außenseiter Irak hinaus. Die Brasilianer …
t-online.de  – ‎vor 11 Stunden‎
Dennoch gilt der 30-Jährige nach dem Olympia-Debakel vor vier Jahren als heißer Kandidat für die erste deutsche Schwimm-Medaille in Rio. Seine stärksten Rivalen im Kampf um Gold dürften James Guy (Großbritannien) und Sun Yang (China) sein.
FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung  – ‎vor 17 Stunden‎
Paul Biedermann hat die Chance, seine Schwimmkarriere mit dem Gewinn einer Olympia-Medaille zu beenden. Der Freistilspezialist aus Halle hat in 1:45, 69 Minuten am Sonntagabend in Rio de Janeiro das Finale der acht schnellsten Schwimmer über 200 …
ZEIT ONLINE  – ‎vor 5 Stunden‎
Beim Vielseitigkeitsreiten tritt ein neuseeländisches Ehepaar an – gegeneinander. Erst wenn der Wettbewerb vorbei ist, rücken sie ihre Betten wieder …
Sport1.de  – ‎vor 11 Stunden‎
Einige Fahrer kritisierten im Anschluss die Streckenführung des vielleicht schwersten Straßenradrennens der Olympia-Geschichte. Vor allem die berüchtigte Abfahrt vom Vista-Chinesa-Pass (10,2 Prozent Gefälle im Durchschnitt) sorgte für Kopfschütteln.
EUROLATINA INTERNATIONAL LTDA.
Ihr Geschäftspartner in und für Lateinamerika