Das Pro – Kopf – BIP wächst in Brasilien trotz Krise…

…aber leider nur in der Landeswährung R$. Fast 28 TR$ pro Kopf in 2014 sind heute leider nur 8 T€ pro Kopf. Diese Größenordnung hatten wir eigentlich schon 2008 erreicht. Und wenn man sich jetzt noch die Inflationsrate dazu denkt, die unter der PT-Regierung immer über dem Zielwert lag, ist in Hartwährung das Pro – Kopf – BIP sogar gesunken.

EUROLATINA INTERNATIONAL LTDA.
Ihr Geschäftspartner in und für Lateinamerika